+1646 808 5411

Klangschalen aus Bronze und Messing im Vergleich zu Klangschalen aus Kristall oder Glas

Klangschalen aus Bronze und Messing im Vergleich zu Klangschalen aus Kristall oder Glas

Die späten 80er Jahre brachten der New Age Community ein sehr interessantes Instrument mit engelhaftem Ton - Kristall-Klangschale. 

Kristall-Klangschalen werden "Quarztiegel" genannt und stammen aus der Solarindustrie.

Die Kristallschalen sind heutzutage sehr beliebt und ein wirklich gut klingendes Instrument. Nicht viele Klangpraktiker wissen, wie diese Schalen hergestellt werden.

Hochreines Quarzpulver (Quarzsand) wird durch Erhitzen auf 4000 Grad Celsius geschmolzen und in Form einer Schüssel geformt. Während des Herstellungsprozesses von Kristall-Klangschalen gehen die meisten physikalischen Eigenschaften des Rohquarzes (wie die Piezoelektrizität) verloren. 

Da die gesamte Glasherstellung mit Quarzsand beginnt, lautet der korrektere Name für die Kristall-Klangschalen "Glas-Klangschalen".

Der größte Teil des Quarzsandes kommt aus China und die meisten Klangschalen werden in China hergestellt!

Einige der Kristallschalen sind mit Edelmetallen plattiert oder mit Halbedelmineralpulver verschmolzen. Die Beschichtung eines Minerals oder Metalls wird mit einer hohen Temperatur auf die Oberfläche des Frosts geschmolzen oder klare Kristallschale.

    Viele Menschen sprechen die mystischen Eigenschaften des Mineralreichs mit den Klangschalen aus Glas an. Ich habe keine Kommentare dazu. Solange das Ethos des Klangs barmherzig ist, die gute Absicht und das Wissen während der Sitzung vorhanden sind, ist alles andere zweitrangig
    Ja, Kristall-Klangschalen klingen in guten Händen gut, aber egal wie Sie diese Instrumente spielen, die Obertöne sind nicht die gleichen wie bei Metallschalen. 

Himalaya-Klangschalen sind viel mehr komplexe Instrumente als die Kristallschalen. Im nächsten Abschnitt lernen Sie, wie Sie den Klang von Himalaya-Schalen buchstäblich gestalten. Es gibt so viel Kunst und Wissenschaft!

Weitere Informationen und umfassende Tutorials zu diesem Thema finden Sie in meinen Online-Kursen "Singing Bowls Art Lab" und "Sound Healing Teacher Training".

BITTE VERWENDEN SIE IHRE KOPFHÖRER FÜR DAS FOLGENDE VIDEO

Einen Kommentar hinterlassen

de