icon

Klangschale Jambati JB49

$5,000.00
Headphones on recommended
  • Größe 34 x 16,5 cm (13,3 / 8 "x 6,3 / 8")
  • Gewicht 4111 g (145 oz)
  • Fundamental Note: B2 (Ti2)
  • Fundamental(Hz): 123-127
  • Overtone Note: G4 (Sol4)
  • Overtone(Hz): 386-392
  • Style: Jambati
18. Jahrhundert
Seltener, riesiger Jambati, der in einer so guten Form mit perfekten Klangeigenschaften kaum zu finden ist. Antike Schalen dieser Größe wurden Ende der neunziger Jahre bis 2012-2014 hauptsächlich von europäischen Sammlern gejagt. Fast jede riesige Schale, die nach dieser Zeit gefunden wurde, wie dieser Jambati, ist ein Instrument, das jahrelang in einer Privatsammlung aufbewahrt wurde. Die Schüssel, die Sie sich ansehen, hat dank der persönlichen Überlegungen ihres Besitzers endlich die Möglichkeit erhalten, die Reise fortzusetzen. 
Dieses Instrument zeigt perfekte Verhältnisse zwischen mehreren Tonpartien! Zusätzlich stimmen die fundamentale dominierende Frequenz und die dominierende Frequenz der ersten Harmonischen mit den Tonhöhen der Konzerte B2 und G4 überein. 
Dieses Instrument ist NICHT für irgendeine Art von Übung geeignet und sicherlich keine Massageschale (aufgrund seines Schwergewichts) oder eine Schüssel, in die nach einer neuen Art und Weise getreten wird! Es könnte einen perfekten Ort für die Durchführung von Ritualen und Zeremonien finden und einen großen Mehrwert für jede Sammlung antiker hinterer Schalen bieten.
Spielt leicht den Grundton mit dem mit Wildleder gepolsterten Ende des Schlägers oder dem Oberton, wenn es mit dem Holzende gerieben wird.
Frequenzen: 123-127 Hz (B2-Konzert). Mono-Beats reichen von Theta. 386-392 Hz (G4-Konzert). Mono-Beats reichen von Theta. Andere Frequenzen: 760 Hz, 1230 Hz, 1766 Hz, 2357 Hz.
Enthält ein komplementäres Klangschalenkissen für den Schlaghammer S1 und einen Reibhammer R3.